AKTUELLES

22.12.2014

»Bestandsschutz VB 14«

Der fachliche Leiter kann sich durch eine Prüfung nachqualifizieren. Der bis zum 31.12.2015 befristete Bestandsschutz wird dann in eine dauerhafte Lösung umgewandelt. Näheres erfahren Sie hier.

mehr »

18.12.2014

»Aktualisierte Empfehlung für die Präqualifizierung und Gesamttabelle«

Wir informieren hier über die ab 1.1.2015 gültigen Empfehlungen für die Präqualifizierung und geben Ihnen hier die Gesamttabelle für die Detailentscheidungen bekannt.

mehr »

28.02.2014

»Korrekturverzeichnis zum Kriterienkatalog ab 1.1.2014.«

Korrekturverzeichnis zum Kriterienkatalog ab 1.1.2014. Die Korrekturen betreffen die Versorgungsbereiche 23 (Orthesen) 25 (Augenoptik). Details finden Sie hier

mehr »

19.11.2013

»Bestandschutz verlängert«

Der GKV-Spitzenverband hat inzwischen die Verlängerung des Bestandsschutzes ab 1.1.2014 durch die 3. Fortschreibung der Empfehlungen nach § 126 Abs. 1 Satz 3 SGB V beschlossen. Die Empfehlungen enthalten weitere Änderungen zur Zentralwerkstatt und einzelnen Versorgungsbereichen. Details erfahren Sie hier.

mehr »

16.03.2012

»Mit dem neuen Komplettpaket schnell und einfach zur Präqualifizierung«

Gern kommen unseren Kundenwünschen nach und bieten Ihnen ab sofort ein umfassendes Leistungspaket an, mit dem die Präqualifizierung für Sie zum Kinderspiel wird.

mehr »

04.05.2011

»Axel–Günther Hugot zum Geschäftsführer der DGP bestellt«

Die Deutsche Gesellschaft zur Präqualifizierung hat neben dem amtierenden Geschäftsführer Herrn Gerhard Kruse, Herrn Axel–Günther Hugot zum Geschäftsführer bestellt.

mehr »

tl_files/images/Tuev_Logo.jpg

Seit dem 25.02.2011 DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

Gerhard Kruse, Geschäftsführung
Gerhard Kruse, Geschäftsführung

Die Deutsche Gesellschaft zur Präqualifizierung im Gesundheitswesen GmbH (DGP®) wurde von der NOWECOR AG, einer seit 20 Jahren am Markt bestehenden Leistungsgemeinschaft orthopädischer Meisterbetriebe (www.nowecor.de), gegründet. Die DGP® ist selbständig und unabhängig und handelt nach der Devise

"von Leistungserbringern für Leistungerbringer".

Die DGP® hat sich zum Ziel gesetzt, ihre Kunden unkompliziert, kompetent, fair und sicher durch die Präqualifzierung zu begleiten. Neben Einzelverfahren bietet die DGP® auch individuelle, EDV-gestützte Lösungen für Großkunden an. Fragen Sie uns.

Kompetenter Partner der DGP® ist die Kanzlei Hartmann Rechtsanwälte aus Lünen/Dortmund (www.hartmann-rechtsanwaelte.de). Die Kanzlei ist seit 1992 auf den Gesundheitsmarkt spezialisiert und zeichnet sich durch Erfahrung und Kontinuität aus. Der Kundenkreis umfasst die Leistungserbringer aus dem Bereich der gesetzlichen und privaten Gesundheitsversorgung. Ein eigener regelmäßiger Informationsdienst und die Vernetzung mit weiteren Spezialisten runden das Profil ab.

Geschäftsführer der DGP® ist Gerhard Kruse, ein ausgewiesener Marktkenner, der mit den Spielregeln des Gesundheitsmarktes bestens vertraut ist. Herr Kruse blickt auf eine über 40-jährige Tätigkeit im Vertragsbereich der gesetzlichen Krankenversicherung zurück.

Wo sonst haben Sie ein so schlagkräftiges Team? Mit Ihrer tatkräftigen Unterstützung werden wir gemeinsam auch Ihre Präqualifizierung spielend meistern.

unkompliziert

Auf eine nutzerfreundliche Antragstellung und einen einfachen Verfahrensablauf haben wir größten Wert gelegt. Sollten Sie dennoch Fragen, Anregungen oder Kritik haben, sind wir für jeden Hinweis dankbar.

kompetent

Durch unsere langjährige Erfahrung im Gesundheits-
wesen sind wir in der Lage, Ihren Antrag mit der erforderlichen Sachkenntnis zu bearbeiten.

fair & sicher

Objektivität ist die Grundvoraussetzung für das Präqualifizierungsverfahren. Vertrauen Sie sich den Pragmatikern an. Unsere Gutachter haben das richtige Augenmaß und wissen, worauf es ankommt.