Datenschutz

Wir verwenden Daten, die Sie uns freiwillig über die Website zur Verfügung gestellt haben (wie z.B. Ihren Namen, Ihre Gesellschaft, Adresse und Angaben zur Kontaktaufnahme, wie Ihre Telefonnummer, E-Mail Adresse oder Faxnummer), um Ihnen Informationen zukommen zu lassen, die Sie über die Website angefordert haben, wie z.B. Veröffentlichungen oder Ankündigungen. Wenn Sie uns per E-Mail eine Anfrage zugeschickt haben (z.B. bezüglich einer Veröffentlichung oder eines bevorstehenden Seminars oder einer anderen Veranstaltung), senden wir unsere Antwort auf Ihre Anfrage an Ihre E-Mail Adresse. Nach Bearbeitung Ihrer Anfrage können wir Ihre Daten für einen bestimmten Zeitraum ausschließlich für interne administrative Zwecke verwenden, so dass wir feststellen können, welche Art und wie viele Anfragen wir über Internet erhalten haben.

Wer erhält Zugang zu den Daten?

Wir geben personenbezogene Daten weiter, wenn dies vom Gesetz oder durch einen Gerichtsbeschluss verlangt ist, um Straftaten zu verhindern, oder aber wenn wir eine solche Maßnahme zum Schutz und zur Verteidigung der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit der DGP GmbH, der DGP GmbH Website oder ihrer Besucher für notwendig halten.

Ihr Einverständnis mit diesen Bedingungen

Durch die Benutzung der DGP GmbH Website geben Sie Ihr Einverständnis zur Sammlung und Verwendung Ihrer Daten durch die DGP GmbH, wie in diesen Datenschutzbestimmungen beschrieben. Falls wir unsere Datenschutzbestimmungen ändern, werden wir die Änderung auf dieser Website bekannt geben.

Bitte schicken Sie Fragen, Anliegen oder Stellungnahmen zu diesen Bestimmungen per E-Mail an
info@dgp-gmbh.de